Über uns

Gründung. Vision. Mission.

EIN VEREIN MIT GESCHICHTE

JenVision e.V. wurde im Jahr 2002 in Jena als studentische Unternehmensberatung in Form eines gemeinnützigen Vereins gegründet.

Bei uns versammeln sich Studierende der Jenaer Hochschulen aus interdisziplinären Studiengängen, um erste Erfahrungen im praxisorientierten Arbeiten mit kleinen und mittelständischen Unternehmen zu sammeln.

Unser Ziel ist es bis heute, den Austausch zwischen universitärer Theorie und unternehmerischer Praxis zu fördern.

Wir bieten Unternehmen aus der Region individuelle Lösungen für aktuelle betriebswirtschaftliche Problemstellungen aller Art. Neben der fachlichen Komponente sind es auch die persönlichen Beziehungen und unser breit aufgestelltes Netzwerk, welches die Junior Consultants langfristig an JenVision bindet. 

Wir erhalten Unterstützung von unseren Kooperationspartnern, Kuratoren und zahlreichen Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

JenVision ist ein Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Mehrwert sowohl für Studierende als auch für externe Kooperationspartner und Unternehmen zu schaffen.  

$
2002

Gründung des Vereins

$
2007
1. Jenaer Unternehmens­tage
$
2007

Fusion der zwei Vereine JenVision e.V. und Jenaer Business Strategy e.V.

$
2012

Anwärter als Mitglied des JCNetwork

$
Mai 2014

Vollwertiges Mitglied im JCNetwork

$
November 2014

JCNetwork Days in Jena in Kooperation mit dem student consulting ilmenau e. V.

$
2017

JCNetwork Auszeichnung „Projekt des Jahres“ für ein Projekt in der Prozessoptimierung. 

$
2019

Neuorganisation des Vereines weg von starren Ressorts hin zu flexibleren Competence Centern.

$
2019

JCNetwork Executive Days in Jena

UNSERE VISION

„WISSENSCHAFFTWIRTSCHAFT“ besteht darin, jungen Visionauten bereits während des Studium die Chance zu geben, den theoretisch erlernten Stoff an spannenden, realen Problemstellungen der Praxis umzusetzen und sich bei deren Lösung zu beweisen.

Um dies zu erreichen, führen wir als etablierte studentische Unternehmensberatung herausfordernde Projekte, sowohl mit Existenzgründern als auch großen mittelständischen Unternehmen im Wirtschaftsraum Thüringen durch. So gelingt uns der angestrebte Transfer von aktueller Forschung und praxisrelevanten Problemstellungen.

UNSERE MISSION

Unseren Mitgliedern gegenüber fühlen wir uns verpflichtet, eine Plattform zum Austausch persönlicher Überzeugungen und individueller Begeisterung zu schaffen. Hierbei liegt der Fokus auf einem Gleichgewicht zwischen vielseitigen externen Projekten und spannender interner Weiterbildung. Durch die ständige Erweiterung unserer fachlichen und persönlichen Kompetenzen profitieren somit sowohl unsere Projektpartner als auch unsere Visionauten und uns gelingt es, die spannende Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu schlagen.