v

Jane V.

23. April 2014

WAS HAT GRAFFITI MIT WIRTSCHAFT ZU TUN?

Kaum eine zweite Thematik spaltet Gesellschaften weltweit so wie die der Graffiti. Aus dem italienischen stammend und eine in Stein geritzte Inschrift bezeichnend, besitzt Graffiti die Möglichkeit, Botschaften in die Öffentlichkeit zu transportieren. Die Macht, die dem Kommunikationsmittel zur Verfügung steht, ist immens. Ein Beispiel hierfür lässt in seiner Bedeutung für den arabischen Frühling finden (vgl. Lehnen, Eva: 2011) und konnte in Syrien als Sprachrohr einer ganzen Gesellschaft einen Bürgerkrieg auslösen (vgl. Schlesier, Vanessa: 2013).

Doch Graffiti hat nicht nur politische Berechtigung, sondern auch die wirtschaftliche Dimension ist nicht zu verachten. Einerseits kann es durch die politische Komponente massiv in die Makroökonomik eingreifen. Andererseits ist die künstlerische Botschaft auch für viele Städte, Kommunen, Unternehmer und Hauseigentümer von hoher Bedeutung. Der wirtschaftliche Schaden, der aus dem Vandalismus folge, soll in Deutschland laut Angaben des Deutschen Städtetages jährlich 250 Millionen Euro betragen und teile sich zur Hälfte auf öffentliche Verkehrsmittel, zu circa einem Drittel auf private Immobilien und zu einem Fünftel auf öffentliche Gebäude auf (vgl. Czycholl, Harald: 2011). Besonders die Deutsche Bahn AG engagiert sich im Kampf gegen die Graffiti-Künstler. Dem Unternehmen entstehe jährlich kosten in Höhe von 33 Millionen Euro durch die Beseitigung von rund 14.000 Graffiti, wobei die Neulackierung eines kompletten Zuges bis zu 15.000 Euro koste und rund sieben Tage dauere (vgl. Voß, Jens-Oliver: 2013).

Wenn man die Thematik jedoch mit emotionalem Abstand betrachtet, zeichnet sich ein anderes Bild. Wie dieses aussieht, erfahren Sie im Artikel unter Publikationen.

WEITERE BEITRÄGE

Hallo Welt!

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben!

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INTERESSE? DANN SPRECHEN SIE UNS AN

Sie haben auch Interesse an einem Projekt mit uns? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Ansprechpartner für Unternehmen

Hannes Glaser

Hannes Glaser

Vorstand Customer Relations

Akzeptieren unserer Datenschutzerklärung

7 + 3 =

Hannes Glaser

Hannes Glaser

Vorstand Customer Relations