v

Jane V.

16. April 2014

WAS HABEN VOGELSCHWÄRME MIT WIRTSCHAFT ZU TUN?

Es ist Frühling und manch aufmerksamen Beobachter fallen, neben den bunten Blüten, die rückkehrenden Vogelschwärme am blauen Himmel auf. Dabei ist man oft erstaunt, in welchen Formationen sich die Schwärme bewegen. Sei es, wie im Bild die V-Formation der Kraniche, welche durch diese Anordnung energiesparend viele tausend Kilometer zurücklegen können, oder der alljährlich stattfindende winterliche „Wolkentanz“ der millionen Stare in Rom (vgl. Ehlers, F.: 2012), es stellt sich immer die Frage:

WELCHE UNSICHTBARE HAND LENKT JEDEN EINZELNEN VOGEL AN SEINE RICHTIGE POSITION?

Der Physiker und Vogelbeobachter Andrea Cavagna und seine Kollegen an der Universität Rom analysierten mithilfe von Hochgeschwindigkeitskameras den Formationsflug der Stare (vgl. Cavagna et al.: 1990) und sie kamen zum Schluss, dass jeder einzelne Vogel sich allein an der Position seiner Nachbarvögel ausrichtet. Der Schlüssel zur V-förmigen Anordnung der Kraniche beruht auch auf dem Verhalten der Einzelvögel im Schwarm: Sie nutzen den Auftrieb vom Flügelschlag des vorderen Tieres und positionieren sich so, um freie Sicht nach vorn zu haben (vgl. Nathan, A. , Barbosa, V.C.: 1990).

WAS HAT DIESES SCHWARMVERHALTEN NUN MIT WIRTSCHAFT ZU TUN?

Albrecht Noll findet hierauf eine interessante Antwort! Ihr könnt diese auf unserer Homepage unter Publikationen downloaden.

WEITERE BEITRÄGE

PORSCHE CONSULTING GMBH ZU BESUCH BEI JENVISION

PORSCHE CONSULTING GMBH ZU BESUCH BEI JENVISION

Zu unserer Mitgliederversammlung am 09. Mai 2017 durften wir einen besonderen Gast willkommen heißen: Claudia Kaiser, Fachreferentin Personalmarketing der Porsche Consulting GmbH. Nach dem Vorstellen unseres Vereins begann Frau Kaiser aus dem Nähkästchen zu erzählen....

mehr lesen

TIMMERMANN PARTNERS CHANGE BERATER WORKSHOP IN JENA

Am Samstag den 22. April 2017 fand in Jena ein Timmermann Partners Change Berater Workshop statt. Auch unser Mitglied Julian hat an diesem Workshop teilgenommen und kann folgendes Berichten: Im Rahmen des Workshops hatten wir die Möglichkeit einmal den Alltag eines...

mehr lesen

JENVISION SCHULUNGSWOCHENENDE 2016

Vom 09.12.16 bis zum 11.12.16 fand dieses Semester das JenVision-Schulungswochenende an der Friedrich Schiller Universität in Jena statt. Mit dabei war auch unser Interessent Julian, der Folgendes berichten kann: Die große Vielfalt der verschiedenen Schulungen war...

mehr lesen

0 Kommentare

INTERESSE? DANN SPRECHEN SIE UNS AN

Sie haben auch Interesse an einem Projekt mit uns? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Ansprechpartner für Unternehmen

Erik Böhm

Erik Böhm

Vorstand Customer Relations

Akzeptieren unserer Datenschutzerklärung

6 + 13 =

Erik Böhm

Erik Böhm

Vorstand Customer Relations